Auszugsweise seien nachfolgend einige Fördermaßnahmen der Werner-Stober-Stiftung seit 1990 erwähnt:

  • Zuwendungen an verschiedene caritative Einrichtungen, insbesondere Caritas, Diakonie, Arbeiterwohlfahrt und der paritätische Wohlfahrtsverband, alle in Karlsruhe,
  • Regelmäßige Zuwendungen an die Stadt Karlsruhe zur Erledigung ihrer Maßnahmen für alte und hilfsbedürftige Mitbürger,
  • Zweckgebundene Zuwendungen an gemeinnützige Einrichtungen in der Partnerstadt Halle in den Jahren 1991-1997,
  • Sterbe-Hospiz Sonnenlicht,
  • Preise für herausragende Leistungen von Absolventen, vergeben durch die Gewerbliche Akademie für Glas-Fenster- und Fassadentechnik,
  • verschiedene Förderpreise im Bereich der Kunst,
  • Preise an herausragende Schüler/Innen der Berufsschulen in Karlsruhe,
  • Musikpreise an herausragende Schüler/Innen aus dem Oberschulamtsbezirk Karlsruhe,
  • Auszeichnungen für herausragende Junghandwerker aus den Kreishandwerkerschaften Pforzheim, Calw, Rastatt und Karlsruhe.